Unsere Pflegetipps

Gut gepflegt kannst du viele Jahre Freude an deiner Tätowierung haben.

Versorge deine Haut immer mit ausreichend Feuchtigkeit.

Tattoopflege am Tag der Tätowierung:

  • Entferne die Folie etwa 4 bis 6 Stunden nach dem Tätowieren
  • Wasche dann dein frisches Tattoo mit lauwarmen Wasser und einer PH-neutralen Seife (z.B. Bepanthol Wasch- und Duschlotion)
  • Tupfe die tätowierte Stele vorsichtig mit einem fusselfreien Tuch ab. Bitte achte darauf, nicht zu reiben.
  • Lass das Tattoo gut an der Luft trocknen. Decke es nicht ab, es sei denn, du gehst duschen.
  • Wiederhole diese Reinigung noch ein bis zweimal am Tag der Tätowierung, um eventuell austretendes Wundwasser zu entfernen.
  • Bei Bedarf vorsichtig Tattoosalbe oder Bepanthen auftragen
  • Tattoopflege in den ersten Wochen nach der Tätowierung:

  • Um den Heilungsprozess zu unterstützen, kannst du dein Tattoo in den ersten sieben Tagen alle drei bis vier Stunden eine Tattoosalbe oder Bepanthen auftragen.
  • Nach einer Woche sollte das Tattoo nur noch ein bis zweimal pro Tag eingerieben werden.
  • Verzichte in den ersten sechs Wochen aufs Schwimmen, auf Sonnenbäder und Saunabesuche.
  • Solltest du Juckreiz verspüren oder wenn sich eine Kruste bildet, sei bitte tapfer und kratze auf keinen Fall. Der Schorf fällt von alleine ab und das Jucken zeigt lediglich, dass deine Haut heilt.
  • Komm vorbei!

    Mo. - Fr.:

    11:00 bis 13:00 Uhr
    15:00 bis 19:00 Uhr

    Samstag

    Termine nach Vereinbarung

    Tattoo Studio Stichelei

    NEUGRABENER BAHNHOFSTR. 23
    21149 HAMBURG

    Tel

    040 / 181 388 71

    E-Mail

    INFO@STICHELEI-NEUGRABEN.DE